Referenzen

JÄHRLICH WERDEN FAST EINE HALBE MILLION LITER WASSER ZUM HEIZEN VERWENDET

Aufgrund des gestiegenen Warmwasserverbrauchs und der hohen Stromkosten entschied sich die Pizzeria pr' Krištof, ihren herkömmlichen Warmwasserbereiter durch eine energieeffiziente S-Max Brauchwasserwärmepumpe zu ersetzen. Dadurch konnten die Stromkosten drastisch gesenkt werden.
Pizzerija Pr Krištof

Pizzeria pr‚ Krištof, bekannt für ihre langjährige Tradition, gemütliche Atmosphäre und einladendes Ambiente, stand vor Herausforderungen aufgrund des gestiegenen Warmwasserverbrauchs. Die wachsende Zahl an Kunden führte zu häufigen Warmwasserengpässen in der Küche und hohen Stromrechnungen durch den Einsatz eines herkömmlichen Wassererhitzers. Jährlich mussten über 480.000 Liter Wasser erhitzt werden, was ihnen 2018 fast 5.000 Euro kostete. Um dieses Problem zu lösen und ihre Betriebsabläufe zu verbessern, haben sie ihren ineffizienten Wassererhitzer durch die energiesparende SMAX Sanitärwärmepumpe ersetzt. 

Eine Pizzeria mit langer Geschichte

Die Pizzeria pr‚ Krištof liegt an einer stark befahrenen Straße zur Küste. Sie blickt auf eine lange Geschichte bis ins späte 19. Jahrhundert zurück. Vor dem Zweiten Weltkrieg war sie besonders bekannt, weil sie Reisende und Transporter bediente. 

Vierfache Reduzierung der Energiekosten mit der SMAX Wärmepumpe

Die Pizzeria hat sich für die effiziente 450-Liter SMAX Sanitärwärmepumpe entschieden, weil sie hohe Kosten und Warmwasserengpässe vermeiden wollten. Herr Janez Končan, der Inhaber, ist sehr zufrieden mit dem neuen System. Die Stromkosten sind um etwa das Vierfache gesunken und sie haben nun eine konstante Versorgung mit Warmwasser, die niemals ausgeht. 

Loft living room interior design

Online-Management spart zusätzlich Geld

Auch das Online-Management der Wärmepumpe und die Planung entsprechend der variierenden Kundenbesuche während der Woche helfen, Kosten zu sparen. Die durchgeführten Maßnahmen haben dazu geführt, dass die Pizzeria pr‚ Krištof ihre Kosten senken und die Qualität ihrer Dienstleistungen verbessern konnte.

 

Wenn Sie ebenfalls vor Herausforderungen stehen, eine ausreichende Versorgung mit Warmwasser sicherzustellen, kontaktieren Sie uns hier für maßgeschneiderte Lösungen. 


Tag: , ,